Werte-Blog

Titelbild ebook

Das erste Geld!

9. September 2022
von Tanja Nüssgens

Was beim Start ins Berufsleben zu beachten ist.

Für viele junge Erwachsene ist es eine besondere Situation: Das Studium oder die Ausbildung neigt sich dem Ende zu und der Schritt in die wirtschaftliche Unabhängigkeit vom Elternhaus steht bevor!

Natürlich drehen sich die meisten Überlegungen vor allem um die Berufswahl und die Entscheidung für einen konkreten Arbeitgeber. Wenn auch ein Ortswechsel ansteht, kommt die Wohnungssuche gleich mit zu den akuten Herausforderungen. Und weil das Leben ja bald schon hart genug sein wird, wollen sich viele Absolventen auch erst einmal mit einem schönen Urlaub belohnen. In dieser Zeit bleibt ein wichtiger Schritt oft auf der Strecke: Die Planung und Absicherung der eigenen wirtschaftlichen Zukunft. Denn viele wichtige Fragestellungen rund um die eigenen Finanzen werden sich stellen, wenn der Schutz durch das Elternhaus endet, z.B.:

  • Welche Absicherungen sind für mich als Berufsstarter:in wichtig?
  • Wie funktioniert unser Rentensystem und muss ich mich jetzt schon um meine Rente kümmern?
  • Wie hoch sollten meine finanziellen Reserven sein und wie viel darf ich sorgenfrei für ein schönes Leben ausgeben?
  • Wie funktioniert der Finanzmarkt?
  • Wohin mit dem Ersparten?

Die Antworten auf diese Fragen können oft nur individuell beantwortet werden, abhängig vom eigenen Berufsweg, gesundheitlicher Ausgangssituation und der persönlichen Planung z.B. im Hinblick auf Familie und Karriere.

Die Komplexität wird dadurch gesteigert, dass neben der Kenntnis unserer Altersvorsorgesysteme auch erste Erfahrungen mit den Kapitalmärkten hilfreich sind, steuerliche Faktoren einfließen und auch die Notwendigkeit von Versicherungsschutz zu klären ist. Zudem kann es auch in jungen Jahren sinnvoll sein, rechtliche Vorsorge zu betreiben, so dass auch juristische Kenntnisse in ein gutes Berufsstarterkonzept einfließen.

Um ein besseres Gefühl für die Herausforderungen zu bekommen, die sich bei dem Weg in die eigene finanzielle Unabhängigkeit ergeben, bieten wir Ihnen ab diesem Winter einen Workshop zu diesem Thema an. Dieser Vortrag richtet sich nicht nur an Berufsstarter:innen, sondern auch an Eltern und Studierende, die sich beizeiten vorbereiten wollen und besondere Vorteile dabei nutzen wollen. Gern können Sie auch direkt einen Termin bei unseren Expertinnen für diese Beratungssituation reservieren.

Ihr Ansprechpartner:

Tanja Nüssgens

Tanja Nüssgens

Telefon 02241 – 923 883 0
tanja.nuessgens@wertewachstum-gmbh.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unserem Newsletter »WerteBrief« informieren wir von Zeit zu Zeit über Neuigkeiten aus den Bereichen Finanzplanung, Geldanlage, Risikoabsicherung.

Sie können sich bei Bedarf aus jedem Newsletter heraus wieder abmelden.

Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.



Wir erweitern unser Team! // Wir suchen: Finanzberater:in Schwerpunkt Investment, Finanzberater:in Schwerpunkt Sachversicherungen,  Versicherungskauffrau/ -mann →

Bild von Tumisu auf Pixabay

Nicht erst seit Corona:

Wir beraten deutschlandweit per Videokonferenz oder telefonisch!

Vereinbaren Sie mit uns einfach einen Termin, der für Sie passt.

Sie erreichen uns telefonisch:

02241 - 923 883 0

Bürozeiten:

Montag – Donnerstag
9:00 – 17:00 Uhr

Freitag
9:00 – 14:00 Uhr

Beratungstermine sind auch außerhalb der Bürozeiten möglich.

Unsere Standorte:

Schloßstraße 9b
53757 Sankt Augustin
zu Google Maps »

c/o das finanzkontor
Landshuter Straße 22
10779 Berlin
zu Google Maps »